Lösungen: Produkt​informations​management Branchen: [EN] Wholesale

Effektive und effiziente Verwaltung von Tausenden von Produkten dank PIM

5,500+
Verwaltete Produkte
<process.optimized>
Unterstützung der Verkaufsaktivitäten
<sales.supported>
Automatisierung des Newsletter-Versands
<marketing.enabled>

Die Herausforderung

Polwell, Eigentümer der Marke Fale Loki Koki, ist ein Vertriebsunternehmen für professionelle Friseurprodukte, das seit mehr als 30 Jahren auf dem polnischen Markt tätig ist. Das dynamische Wachstum des Unternehmens machte es schnell zu einem der wichtigsten Händler für Friseurzubehör und -produkte im Land. Derzeit betreibt die Kette Fale Loki Koki 78 Geschäfte in Polen und vertreibt ihre Produkte an mehr als 30.000 Friseursalons durch mehr als 160 Verkaufsberater.

Angesichts der ständig wachsenden Zahl der angebotenen Artikel musste eine Lösung implementiert werden, die die Datenkonsistenz sicherstellt, Marketing- und Verkaufsprozesse unterstützt und Fehler in den Produktbeschreibungen beseitigt.

  • Die Möglichkeit, Sortimentsinformationen einfach einzugeben und zu aktualisieren, war für Markenmanager und Vertriebsabteilungen von entscheidender Bedeutung, um die Konsistenz und Qualität von Beschreibungen und anderen Produktmaterialien zu gewährleisten, unabhängig davon, wo sie veröffentlicht
  • Bislang wurden die Produktdaten manuell eingegeben und in verschiedenen Quellen zusammengetragen.
  • Die Erstellung von Handelskatalogen und anderen Marketingmaterialien nahm sehr viel Zeit in Anspruch und barg das Risiko von Fehlern.
Wojciech Domaracki
Operations Director
Polwell, owner of the Fale Loki Koki brand

"Wir bewerten die Zusammenarbeit sehr gut – wir hatten volles Vertrauen in das Projektteam auf Seiten der Unity Group. Wir waren in der Lage, die Pimcore-Plattform erfolgreich zu implementieren, was weitere Implementierungen in unserem Unternehmen zur Folge hatte. Wir hatten keine Erfahrung mit dieser Art von Instrumenten, obwohl wir wussten, wie sehr ihr Fehlen unsere anderen Projekte behindert. "

Die Lösung

  • Wir begannen unsere Zusammenarbeit mit einer Analyse, in der wir die geschäftlichen Herausforderungen des Kunden definierten.
  • Als Reaktion auf die festgestellten Bedürfnisse haben wir ein Produktinformationsmanagement (PIM)-System auf der Grundlage der Pimcore-Technologie eingeführt. PIM ermöglicht eine einfache und bequeme Verwaltung von Produktinformationen, einschließlich: verteilte Multimedia-Ressourcen, Beschreibungen, Bilder, Grafiken und technische Dokumente.
  • Das System ermöglicht die Automatisierung des Prozesses der Eingabe neuer Produktinformationen in die Datenbank. Dadurch wurde die Arbeitszeit für die Implementierung und Bereitstellung weiterer Sortimentsartikel verkürzt und das Risiko von Fehlern in den Beschreibungen für die verschiedenen internen und externen Kanäle reduziert.
  • PIM hat dazu beigetragen, die Arbeit der verschiedenen Teams für Marketing und Vertrieb zu erleichtern, um die Konsistenz der verwendeten Materialien zu gewährleisten. Es ist zu einem praktischen Instrument geworden, das von Markenmanagern, Verkaufsabteilungen, Verkaufsberatern und Beratern in den Geschäften je nach Bedarf eingesetzt wird.

Das Ergebnis

5,500+
Verwaltete Produkte
Ein zentraler Produktspeicher ermöglicht die effiziente Verwaltung mehrerer Produkte verschiedener Marken.
<process.optimized>
Zeitersparnis
Durch die Automatisierung des Prozesses der Verteilung von Produktinformationen an verschiedene Verkaufsstellen wird Zeit gespart.
<time.saved>
Verbesserung der Kundenerfahrung
Hochwertige und konsistente Produktbeschreibungen unterstützen den Verkaufsprozess und erleichtern den Kunden die Kaufentscheidung.
<customers.reached>
Automatisierung des Newsletter-Versands
Optimierung der Bearbeitungszeit des Branchenverzeichnisses.
<marketing.enabled>
Unterstützung der Verkaufsaktivitäten
Schneller Zugriff auf Produktinformationen für Markenmanager, Verkaufsabteilungen, Verkaufsberater und Berater in den Geschäften.
<sales.supported>
Konsistente Produktdaten
Qualitativ hochwertige und konsistente Produktinformationen erhöhen das Konversionspotenzial im Online-Shop.
<data.standardized>
Beseitigung von Fehlern
Durch die Automatisierung der Hinzufügung von Produktinformationen über alle Kanäle hinweg wurden Fehler, die durch manuelle Arbeit entstanden, beseitigt.
<errors.eliminated>
Wojciech Domaracki
Operations Director
Polwell, owner of the Fale Loki Koki brand

"PIM hat es ermöglicht, alle Produktinformationen zu digitalisieren. Wir können alle Beschreibungen, technischen Daten, Bilder, Videos und Dateien sehr einfach bearbeiten. Seit der Einführung des Systems ist PIM die Quelle der Produktwahrheit für jeden im Unternehmen, was die Arbeit an einem Offline-Branchenkatalog oder digitalen Produktkatalog viel schneller und einfacher gemacht hat. "


Wir können auch
Ihnen helfen

Dies ist nur ein Beispiel für die Expertise, die wir in Ihr Unternehmen einbringen können. Jedes Projekt ist anders - und jede Antwort auch. Nehmen Sie Kontakt auf und lassen Sie uns gemeinsam an etwas Neuem arbeiten!